die Kette

Environment & Traveling
2800+ free images for students, parents & teachers!
All pictures can be used free of charge for personal, non-commercial use.
As a teacher you may also use them free of charge in your classroom.
©2018-2021 Joopita Reseach a.s.b.l
Help us to create new images and to keep this free site running by making a donation – thank you!
make donation

Freely usable photos

Most pictures found here can be freely reused by students and teachers.
Kette
Kette
Kette
Kette
Halskette
Halskette
Halskette
Halskette
Menschenkette
Menschenkette
Menschenkette
Kettenvergleich
Angekettetem
Kettenreith
Halskette
Perlenketten
Kettenkarussell
Kettenkarussell
Diskettenlaufwerk
Kettenschutz

Eine Kette (von lateinisch catena, althochdeutsch ketina, mittelhochdeutsch keten) – im Sinne von Reihe, Schar – ist eine Aneinanderreihung von, mindestens 3, beweglichen, ineinandergefügten oder mit Gelenken verbundenen Gliedern, die häufig aus Metallen wie etwa Stahl (früher Eisen, siehe auch Eisenschwamm) hergestellt wird. Jede metallische Kette konnte ab deren Erfindung zur Kupferzeit/Bronzezeit bis ins 19. Jahrhundert ausschließlich durch Schmieden hergestellt werden. Vereinzelt handwerklich bis in die Gegenwart.

Ketten gibt es in vielfacher Form, sie finden aufgrund ihrer mechanisches Eigenschaften und ihrer ornamentalen Wirkung vor allem in zwei Bereichen Verwendung, in der Technik (siehe Kette (Technik)) und als Schmuckelement (siehe Kette (Schmuck)). Darüber hinaus wird der Begriff Kette auch im übertragenen Sinne verwandt, einerseits für abstrakte Sachverhalte, so z. B. in der Mathematik siehe Kette (Funktionentheorie), andererseits für andere Phänomene der physisch-materiell-dinglichen Welt, so z. B. Menschenkette oder Filialkette.

Vocabulary

le basketteur
die Krokette